Brötchen-/ Spießekiosk

In unserer L-Stufe starten wir bereits in der 5. Jahrgangstufe mit berufsvorbereitenden Elementen. Bei unserem „Brötchen“-/ „Spieße-Kiosk“ lernen unsere Schüler*innen ausdauernd, sorgfältig und konzentriert längere Arbeitsprozesse umzusetzen. Dabei ist der sachgerechte Umgang mit Lebensmitteln, die verantwortungsvolle Herstellung diverser Brötchen und Spieße ebenso von großer Bedeutung wie die übergreifende Organisation der einzelnen Handlungsschritte. Wir bieten mittwochs verschiedene Wurst - oder Käse - Spieße und donnerstags belegte Brötchen an.
Jeden Dienstag werden Salate von Schülerinnen und Schülern für Lehrerinnen und Lehrer und für wechselnde Klassen zubereitet. Die Zutaten können aus einer Liste ausgewählt werden und man bekommt seinen individuell zusammengestellten Salat!
Den Bestellzettel können Sie hier herunterladen.


Homepage - Hauswirtschaft

Ziel des Hauswirtschaftsunterrichtes ist es, die Schüler zu befähigen, gesunde, vollwertige Gerichte zuzubereiten. Sie lernen saisonal zu kochen, Lebensmittel hygienisch zu verarbeiten, mit Küchengeräten verantwortungsvoll umzugehen und das Trennen und Vermeiden von Müll.

Hauswirtschafts- Projekte :

Gesunde Pausenverpflegung
Im Rahmen des EU Schulobst- und- gemüseprogramms NRW bekommen die Klassen 1-6 dreimal in der Woche Obst und Gemüse.

Spieße
Jeden Mittwoch werden verschiedene Gemüse-, Obst-, Käse- und/oder Wurst -Spieße von der Klasse L5 gefertigt.

Brötchenkiosk
Donnerstags gibt es ein abwechslungsreiches Brötchenangebot. Die meisten Schüler bevorzugen Tomate- Mozzarella- Brötchen.

Salatbar
Einmal in der Woche wird ein reichhaltiges Salatbuffet für Lehrer und Schüler angeboten

Schulgarten
Im schuleigenen Garten werden Obst, Gemüse und Kräuter von den Schülern unter Anleitung angebaut, gepflegt und geerntet.